Monatsarchive: November 2016

Brücken-Bauer seit einem Jahrzehnt: Das Theodor-Brauer-Haus in Rees feierte mit einem Tag der offenen Tür sein zehnjähriges Bestehen

Zahlreiche Jugendliche, Ehemalige und Vertreter der mit dem Theodor-Brauer-Haus (TBH) verbundenen Institutionen kamen am Samstag in dem früheren Zerspanungsbetrieb an der Bergswicker Straße. Denn das TBH besteht in Rees seit zehn Jahren. Das durfte gefeiert werden. Mit einem Tag der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Schule und Studium, Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für Brücken-Bauer seit einem Jahrzehnt: Das Theodor-Brauer-Haus in Rees feierte mit einem Tag der offenen Tür sein zehnjähriges Bestehen

Abstimmen für die Malteser ZUE in Rees: Das Projekt „FC Horizont INT.“ ist für den Förderpreis „Helfende Hand“ des Bundesinnenministeriums nominiert

Mit dem Preis zeichnet der Bundesinnenminister Ideen und Konzepte aus, die das Interesse der Menschen für das Ehrenamt im Bevölkerungsschutz wecken. Der FC Horizont INT. in Rees ist ein ganz besonderer Fußballclub. Hier widmen sich Deutsche und Flüchtlinge dem Sport … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für Abstimmen für die Malteser ZUE in Rees: Das Projekt „FC Horizont INT.“ ist für den Förderpreis „Helfende Hand“ des Bundesinnenministeriums nominiert

Berater „auf Augenhöhe“, sog. Mentoren, für Flüchtlinge in Kleve, Emmerich und Rees gesucht

Zwölf ehrenamtliche Mentoren arbeiten derzeit für das Freiwilligenzentrum des Caritasverbands Kleve, der jetzt weitere freiwillige Flüchtlingshelfer für Kleve, Emmerich und Rees sucht. … Berater „auf Augenhöhe“ gesucht (RP 28.10.2016, Autor Antje Thimm) Mentor/innen für Flüchtlinge – ein Engagement für Freiwillige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für Berater „auf Augenhöhe“, sog. Mentoren, für Flüchtlinge in Kleve, Emmerich und Rees gesucht

Willkommen im Café International in Rees

Zum Stadtfest im Frühjahr war das erste „Internationale Café“ sehr gut besucht gewesen. Zum zweiten Treffen tröpfelten die Besucher eher vereinzelt in den Treffpunkt „Mittags am Markt“. „Das muss sich ja auch erst einspielen“, blieb Karl-Heinz Bövingloh vom Koordinatoren-Team entspannt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Fremde werden Freunde | Kommentare deaktiviert für Willkommen im Café International in Rees