Abstimmen für die Malteser ZUE in Rees: Das Projekt „FC Horizont INT.“ ist für den Förderpreis „Helfende Hand“ des Bundesinnenministeriums nominiert

FC Horizont INT. (http://www.helfende-hand-foerderpreis.de)

FC Horizont INT. (http://www.helfende-hand-foerderpreis.de)

Mit dem Preis zeichnet der Bundesinnenminister Ideen und Konzepte aus, die das Interesse der Menschen für das Ehrenamt im Bevölkerungsschutz wecken. Der FC Horizont INT. in Rees ist ein ganz besonderer Fußballclub. Hier widmen sich Deutsche und Flüchtlinge dem Sport – mittlerweile auch in einem gemeinsamen Kreisligateam mit dem SV Rees. Das verbindet und gibt talentierten Fußballern unter den jungen Flüchtlingen sportliche Heimat und neue Chancen. Unter www.helfende-hand-foerderpreis.de kann man sich über das Projekt aus der Malteser ZUE in Rees informieren und bis zum 28. November 2016 für den FC Horizont INT. abstimmen.

Abstimmen für Malteser-Projekt (RP, 28.10.2016, Quelle RP)

Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.