Bürgermeister Gerwers richtete sich beim Unternehmerfrühstück mit Dank an die vielen freiwilligen Helfer in der Flüchtlingshilfe

Dickes Dankeschön während der „Schonfrist“ (wfg-kreis-kleve.de)

Dickes Dankeschön während der „Schonfrist“ (kle-point.de, 20.6.2016)

Ebenso ehrlich wie überzeugend begegnete der Reeser Bürgermeister Christoph Gerwers den Gästen dieses Unternehmerfrühstücks mit der Kreis-WfG, als er sich für das breite Engagement der Bürgerinnen und Bürger bei der Lösung aller Herausforderungen rund um das Thema Flüchtlinge bedankte (Foto: Wirtschaftsförderung Kreis Kleve GmbH)

Für Bürgermeister Christoph Gerwers steht eindeutig fest: Dass man die Ankunft derart vieler Flüchtlinge in Rees in der Vergangenheit so gut gemeistert habe, das habe man in erster Linie dem Engagement der vielen Ehrenamtlichen zu verdanken. …
http://www.wfg-kreis-kleve.de/wfg-aktuell/5356-buergermeister-gerwers-richtete-sich-beim-unternehmerfruehstueck-mit-dank-an-die-vielen-freiwilligen-helfer-dickes-dankeschoen-waehrend-der-qschonfristq
http://www.kle-point.de/aktuell/neuigkeiten/eintrag.php?eintrag_id=136254

Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge, Fremde werden Freunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.