Archiv der Kategorie: Fremde werden Freunde

„Deportation Class“ – Ein Dokumentarfilm über Abschiebung am 7.11.2017 um 18.30h im Kindrom Bocholt

Der ArbeitsKreis Asyl in Bocholt und Fremde werden Freunde Rees präsentieren gemeinsam am 7.11.2017 um 18.30h die Dokumentation „Deportation Class“ im Kindrom Bocholt: DEPORTATION CLASS, offizieller Trailer from PIER 53 Filmproduktion on Vimeo. Im Zuge der Flüchtlingskrise und der bevorstehenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Schule und Studium, Flüchtlinge, Fremde werden Freunde | Kommentare deaktiviert für „Deportation Class“ – Ein Dokumentarfilm über Abschiebung am 7.11.2017 um 18.30h im Kindrom Bocholt

In Rees werden noch bis zu 15 ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingshilfe benötigt

Es kann Monate, auch Jahre dauern, bis Flüchtlinge anerkannt sind und die Asylbewerber-Unterkünfte am Melatenweg verlassen können. Dann werden sie durch ehrenamtliche Helfer betreut. „Sie stehen den Menschen zum Beispiel bei Behördengängen zur Seite, oder bei der Wohnungssuche“, sagt Ellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Fremde werden Freunde, Sprachvermittlung | Kommentare deaktiviert für In Rees werden noch bis zu 15 ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingshilfe benötigt

Kochen verbindet!

Kochen verbindet, nicht nur Lebensmittel und Gewürze, auch Menschen und Kulturen, deshalb treffen wir uns regelmäßig mit Flüchtlingen zum gemeinsamen kochen und essen. Sehen, erfahren, lernen. Wir nennen es Integration und freuen uns über jeden, der mitmacht. Herzlich willkommen! Treffpunkt:            … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Fremde werden Freunde | Kommentare deaktiviert für Kochen verbindet!

Internationales Café: In Rees gibt es für Flüchtlinge einen Ort der Begegnung

Seit letztem Jahr haben Flüchtlinge in Rees die Möglichkeit, einmal die Woche in einem Café zusammenzukommen. … In Rees gibt es für Flüchtlinge einen Ort der Begegnung (NRZ 28.07.2017, Autor Veit Ellerbrock, Foto Thorsten Lindekamp)

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Fremde werden Freunde, Sprachvermittlung | Kommentare deaktiviert für Internationales Café: In Rees gibt es für Flüchtlinge einen Ort der Begegnung

Reeser Pastoralreferent Ludger Dahmen, auch aktiv bei der Integration von Flüchtlingen, wurde am Sonntag, dem 16. Juli 2017 in Messfeier verabschiedet

Pastoralreferent Ludger Dahmen hatte 19 Jahre lang in den Bereichen Caritas, Caritas Shop, als Organisator für „Urlaub ohne Koffer“, wie auch bei Essen auf Rädern oder dem Projekt Essen am Markt, der aktiven Integration von Flüchtlingen und der Ökumene mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Fremde werden Freunde | Kommentare deaktiviert für Reeser Pastoralreferent Ludger Dahmen, auch aktiv bei der Integration von Flüchtlingen, wurde am Sonntag, dem 16. Juli 2017 in Messfeier verabschiedet

Sprachpatin Christina Barends („Fremde werden Freunde“) gibt einer syrischen Familie seit eineinhalb Jahren Deutschunterricht und hilft ihr, das Leben in Deutschland zu verstehen

Einfach klingeln? Bei Leuten, die sie nicht kennt? Christina Barends fühlte sich etwas mulmig, als ihr ein Mitglied von „Fremde werden Freunde“ diesen Vorschlag machte. „Ich hatte von dem Treffen der Initiative in der Zeitung gelesen und bin hingegangen, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Schule und Studium, Flüchtlinge, Fremde werden Freunde, Sprachvermittlung | Kommentare deaktiviert für Sprachpatin Christina Barends („Fremde werden Freunde“) gibt einer syrischen Familie seit eineinhalb Jahren Deutschunterricht und hilft ihr, das Leben in Deutschland zu verstehen