Deutschlehrer des Attentäters Anis Amri: „Das ändert nichts an meinem Engagement“

Kathrin Heimings und Schulleiter Jürgen Staetmans sowie Ulrike Hart und Hans Jürgen Säger vom Verein Deutschunterricht für Asylsuchende (Emmericher Schüler erarbeiten Spendengelder, Autor Sarah Eul, Foto FUNKE Foto Services)

Im August 2015 nahm Anis Amri am Deutschunterricht für Flüchtlinge teil, den Hans Jürgen Säger und andere engagierte Emmericher seit zweieinhalb Jahren in der Europaschule geben. Säger hilft aus Überzeugung – genau wie die anderen Ehrenamtlichen, die Flüchtlingen in Emmerich Deutschunterricht geben. „Ich habe mich natürlich anfangs erschrocken“, sagt Säger. „Aber das ändert nichts an meinem Engagement. Wenn eine Million Menschen nach Deutschland kommen, dann sind da eben auch 100 Idioten darunter.“ …

Deutschlehrer des Attentäters: „Das ändert nichts an meinem Engagement“ (Kurier am Sonntag, 25.12.2016, Autor Olaf Plotke, Foto BKA)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bildung, Schule und Studium, Flüchtlinge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.