Donia Basal aus Syrien fand beim Caritasverband Geldern-Kevelaer als Sprachmittlerin eine Perspektive

Donia Basal aus Syrien fand beim Caritasverband eine Perspektive (caritas-geldern.de 10.2.2016, Autor + Foto Tobias Kleinebrahm)

Als Flüchtling kam Donia Basal (24) aus Syrien. Heute ist sie beim Caritasverband als Sprachmittlerin angestellt und hilft anderen Flüchtlingen, sich in Geldern zurecht zu finden. „Durch diesen Job habe ich aufgehört, ein Flüchtling zu sein“, sagt sie. …
http://www.caritas-geldern.de/verband/presse/presse/donia-basal-aus-syrien-fand-beim-caritas

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Schule und Studium, Flüchtlinge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.