Niederrhein: Neue Plattform kofa.de für Firmen bzgl. Fragen zur Einstellung von Flüchtlingen

Wie können Unternehmen am Niederrhein am besten Flüchtlinge einstellen? Antworten auf diese Frage gibt ab sofort die Internetplattform kofa.de. Die Hilfsbereitschaft in der regionalen Wirtschaft sei enorm, aber die Unternehmen hätten auch tausende Fragen, so der Unternehmerverband. Die neue Internetplattform Plattform könne dabei helfen, Flüchtlinge und Betriebe zusammenzubringen. Mittlerweile sind in Deutschland 440.000 Asylbewerber anerkannt worden und brauchen dringend einen Job.
(Antenne Niederrhein, 4.3.2016)
http://www.kofa.de/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.