Spaß und Siebenmeter auch mit FC Horizont beim „I-Cup“ in Rees

Beim „I-Cup“ hatten alle Teilnehmer wieder viel Spaß in der Soccerhalle des Sport- und Freizeitcenters in Rees (aus „Spaß und Siebenmeter beim „I-Cup“ in Rees inklusive“, WAZ 31.01.2017, Autor unbekannt, Foto Diana Roos)

Rund 140 Menschen nahmen als Spieler und Besucher am I-Cup teil. Team „Hellblau“ gewinnt das Turnier in Rees nach Siebenmeterkrimi im Halbfinale. Der Sieger des sechsten „I-Cups“ machte den entscheidenden Schritt bereits im Halbfinale. Das Team „Hellblau“ mit Mitarbeitern der Lebenshilfe und Spielern des FC Horizont lieferte sich einen Siebenmeter-Krimi mit den Gegnern der Mannschaft „Grau“. …

Finalkrimi: Team „Hellblau“ gewinnt 6. Auflage des I-Cup (Niederrhein nachrichten 30.01.2017, Autor nno.de, Fotos Rüdiger Dehnen)

Spaß und Siebenmeter beim „I-Cup“ in Rees inklusive WAZ 31.01.2017, Autor unbekannt, Foto Diana Roos)

Der Spaß steht im Vordergrund (DerWesten 02.02.2017, Autor unbekannt)

Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.