U.a. Initiative „Deutsch lernen in Rees“ beim Bürger- und Jugendpreis der Stadtsparkasse Emmerich-Rees 2015 ausgezeichnet

„Wir brauchen Ehrenamtler“ (RP 12.2.2016, Autor Christian Hagemann, Foto Markus van Offern)

Ausgezeichnetes Engagement (NRZ 12.2.2016, Autor  Sarah Eul)

Die Stadtsparkasse Emmerich-Rees hat die Gewinner des mit 7500 Euro dotierten Bürger- und Jugendpreises 2015 geehrt. Mit dem Preis würdigt das Geldinstitut nunmehr zum 17. Mal herausragendes ehrenamtliches Engagement in Emmerich und Rees. Über die Anerkennung ihrer Arbeit freute sich u.a. Gisela Behrendt von der Initiative „Deutsch lernen in Rees“. „Ich freue mich über die Auszeichnung. Und natürlich ist das Geld auch schon verplant“, so Behrendt. Denn Materialien für den Unterricht werden immer benötigt. „Aber genauso gut auch Menschen, die sich engagieren und sich zum Beispiel zwanglos mit den Flüchtlingen auf Deutsch unterhalten.“ …
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/emmerich/wir-brauchen-ehrenamtler-aid-1.5761470
https://www.derwesten.de/staedte/emmerich/ausgezeichnetes-engagement-aimp-id11558631.html

Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.