Willkommenskultur-Niederrhein

Stadtbücherei Rees „Interkulturell“

Stadtbücherei Rees Markt 18, Rees, NRW

Vom 30. September bis zum 30. Oktober steht in der Stadtbücherei Rees z.B. zum Thema Antisemitismus ein besonderes Angebot an Bücher, CDs und Zeitschriften zum Lesen und Auslegen zur Verfügung. Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Dienstags:  

An(ge)kommen. Augenblicke. Begegnungen. Geschichten

Mittags am Markt Marktplatz, Rees

Im Rahmen vom KULTUR.GUT, interkulturelle Tage Rees findet die Ausstellung "An(ge)kommen. Augenblicke. Begegnungen. Geschichten.". Sie kann im "Mittags am Markt" in Rees besucht werden. Flucht und Migration sind Teil der Geschichte Deutschlands. Die Wanderausstellung des

Lesung Burak Yilmaz

Stadtbücherei Rees Markt 18, Rees, NRW

In der Stadtbücherei Rees findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe KULTUR.GUT, interkulturelle Tage Rees, eine Lesung des Autors Burak Yilmaz mit anschließender Diskussion und Autogrammstunde statt. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes liest aus seinem Buch "Ehrensache: Kämpfen

„Kulinarisch Exotisch“ und „internationales Café“

Mittags am Markt Marktplatz, Rees

Kulinarisch exotisch und als internationales Café werden im "Mittags am Markt" Speisen aus einem anderen Kulturkreis angeboten. Am Nachmittag kommt man bei Tee, Kaffee und süßen Köstlichkeiten zusammen - und wer mag auch ins Gespräch.

Jeder Punkt zählt. Kunst von Geflüchteten

Schloss Ringenberg Schloßstrasse 8, Hamminkeln

Unter dem Motto Jeder Punkt zählt. Kunst von Geflüchteten findet im Schoss Ringenberg eine Ausstellung statt. Bilder und Objekte sind gestaltet von Bewohner*innen der ZUE Rees (Zentrale Unterbringungseinrichtung). Flucht- und Traumaerfahrungen Geflüchteter werden in Bildern und

Ökumenisches Friedensgebet

Stadtgarten Rees Am Stadtgarten, Rees, NRW

Gemeinsames Gebet der evangelischen und katholischen Kirchen Rees; gestaltet von Pastorin Sabine Berner-Pip und Pastoralreferentin Barbara Bohnen. Das ökumenische Friedensgebet im Rahmen von KULTUR.GUT, interkulturelle Tage Rees findet ab 18:00 im Stadtgarten statt. Bei schlechtem

„Kulinarisch Exotisch“ und „internationales Café“

Mittags am Markt Marktplatz, Rees

Kulinarisch exotisch und als internationales Café werden im "Mittags am Markt" Speisen aus einem anderen Kulturkreis angeboten. Am Nachmittag kommt man bei Tee, Kaffee und süßen Köstlichkeiten zusammen - und wer mag auch ins Gespräch.

Selbstverteidigung für Kinder

Sporthalle Motenhof Haldern Motenhof 2, Rees

Selbstverteidigung für Kinder im Rahmen von KULTUR.GUT, interkulturelle Tage Rees. Der Judoclub Halter lädt am Tag der offenen Tür alle Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 10 Jahren zu einem Schnuppertraining ein. Das Schnuppertraining

„Kulinarisch Exotisch“ und „internationales Café“

Mittags am Markt Marktplatz, Rees

Kulinarisch exotisch und als internationales Café werden im "Mittags am Markt" Speisen aus einem anderen Kulturkreis angeboten. Am Nachmittag kommt man bei Tee, Kaffee und süßen Köstlichkeiten zusammen - und wer mag auch ins Gespräch.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner